Datenschutz Information

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
Logo Demenzstrategie
www.demenzstrategie.at
Seite: https://www.demenzstrategie.at/de/Umsetzungen/Umsetzung/iImplId__167.htm
Datum: 17.04.2024
  1. Demenzstrategie
  2.  > Umsetzungen
  3.  > Salzburg
  4.  > Pflegeberatung des Landes Salzburg

Pflegeberatung des Landes Salzburg

Träger: Land Salzburg
Region: Salzburg
Wirkungsziele: Teilhabe und Selbstbestimmung der Betroffenen sicherstellen, Information breit und zielgruppenspezifisch ausbauen, Wissen und Kompetenz stärken

Die Pflegeberatung des Landes bietet flächendeckend im Bundesland Salzburg Information, Beratung und Unterstützung in allen Fragen, rund um das Thema Pflege. Um speziell auf Anfragen zum Thema Demenz eingehen zu können, haben Mitarbeiter*innen der Pflegeberatung diverse Ausbildungen zum Thema Demenz absolviert (APN für Demenz/Delir, MAS-trainer*in, Fortbildungen zum Thema Demenz).

Sie können nunmehr An- und Zugehörige qualifiziert über eine angemessene, ressourcenorientierte Betreuung im jeweiligen Stadium der dementiellen Erkrankung informieren und passende Leistungen empfehlen. Darüber hinaus fungieren sie auch als Vernetzungspartner zwischen den verschiedenen Angeboten. Diese professionelle Beratung wird in verschiedenen Settings angeboten: telefonisch, persönlich im Amt der Landesregierung und mobil bei den Kund*innen zu Hause.

Links:

Share this pageFacebookLinkedInDrucken