Datenschutz Information

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
Logo Demenzstrategie
www.demenzstrategie.at
Seite: https://www.demenzstrategie.at/de/Materialien/Pflege-Betreuung-und-Unterstuetzung.htm
Datum: 18.07.2024
  1. Demenzstrategie
  2.  > Materialien
  3.  > Pflege, Betreuung und Unterstützung

Pflege, Betreuung und Unterstützung

Demenzkompetenz im Pflegeheim - Eine Orientierungshilfe für Führungskräfte
Die vorliegende Orientierungshilfe soll das Schaffen geeigneter Rahmenbedingungen für ein gutes Leben und Arbeiten in Pflegeheimen unterstützen. Sie wurde auf Basis aktueller Literatur sowie unter Einbeziehung der Perspektiven unterschiedlicher Betroffenengruppen erstellt und orientiert sich an der Lebensqualität und den Bedürfnissen von Menschen mit demenziellen Beeinträchtigungen. 
zum Download

Erinnerungspflege
Nach einem tirol kliniken Fotowettbewerb im Jahr 2019 zu den Themen Natur, Architektur und Brauchtum entstand die Idee, Fotos zur „Erinnerungspflege“ für Menschen mit Demenz zu verwenden.
Die Bilder dienen dem persönlichen Austausch von Erinnerungen und sind für eine 10-Minuten-Aktivierung geeignet. Mitarbeiter:innen der Pflege, MTD-Berufe, Ehrenamtliche & Angehörige können damit arbeiten und eigene Gedanken einbringen. Die Gespräche können als Biographiearbeit genutzt werden, identitätsstärkend wirken, oder Menschen aus der Unruhe abholen.
Auf der Rückseite sind Impulsfragen zu finden. Die mit JA oder NEIN zu beantwortenden Fragen sollen Erfolgserlebnisse der Patient:innen sichern. Sollte die Frage mit JA beantwortet werden, fragen Sie gerne weiter und wecken Sie positive Erinnerungen.
Die Karten zur Erinnerungspflege finden Sie hier zum Download als pdf-Datei. In den tirol kliniken wurden die Karten im A5 – Format beidseitig (vorne Bild, hinten die Beschreibung mit den Impulsfragen) auf matt laminiertem 300g Papier ausgedruckt (Reinigung mit Wischdesinfektion möglich).
Viel Freude beim Pflegen der Erinnerungen!

Demenz, die andere Welt erkennen. Erfolgreiche Konzepte für die Pflege von Menschen mit Demenz
zum Download

Die Berufsgruppen der Medizinisch Technischen Dienste: wie unterstützen Sie Menschen mit demenziellen Beeinträchtigungen
Die Berufsgruppen der medizinisch technischen Dienste können wesentlich zum Wohlbefinden von Menschen mit demenziellen Beeinträchtigungen beitragen. Hier finden Sie eine Beschreibung, was die jeweilige Berufsgruppe anbietet:

Palliative Care und Demenz
Abschlussbericht eines Forschungsprojektes, zum Download

Kölner Arbeitshilfe zur bedürfnisorientieren Versorgung von Menschen mit schwerer Demenz
Langfassung: zum Download
Kurzfassung: zum Download

Konsenspapiere: Gesundheitsberufe, Heime und Betreuungseinrichtungen
Download Gesundheitsberufe
Download Entscheidungsbaum
Download Heime und Betreuungseinrichtungen

 

Share this pageFacebookLinkedInDrucken