Datenschutz Information

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
Logo Demenzstrategie
www.demenzstrategie.at
Seite: https://www.demenzstrategie.at/de/Umsetzung/iImplId__98.htm
Datum: 04.12.2022
  1. Demenzstrategie
  2.  > Umsetzung
  3.  > Integrierte Versorgung Demenz Oberösterreich - Demenzservicestellen

Integrierte Versorgung Demenz Oberösterreich - Demenzservicestellen

Träger: Land Oberösterreich ÖGK unter Beteiligung der OÖ SV-Träger
Region: Oberösterreich
Wirkungsziele: Demenzgerechte Versorgungsangebote sicherstellen und gestalten, Teilhabe und Selbstbestimmung der Betroffenen sicherstellen, Information breit und zielgruppenspezifisch ausbauen, Rahmenbedingungen einheitlich gestalten, Demenzgerechte Versorgungsangebote sicherstellen und gestalten, Betroffenenzentrierte Koordination und Kooperation ausbauen

Oberösterreich geht mit den Demenzservicestellen und ihrem Leitspruch "Demenz erkennen, ansprechen, handeln" einen Weg, der sowohl dem Anstieg der Erkrankung als auch deren Entstigmatisierung gerecht wird. Kompetente Beratung durch qualifizierte MitarbeiterInnen, psychologische Leistungen die neben Beratung auch die frühzeitige Abklärung mithilfe psychologischer Tests beinhalten und das Ressourcentraining, das die Stärken von Menschen mit Demenz im jeweiligen Erkrankungsstadium unterstützt, sind die Leistungen, welche Betroffene und Angehörige in den elf Demenzservicestellen, auf Sprechtagen und in Trainingsgruppen in Oberösterreich erhalten. Schulungen und Treffen für Angehörige sowie Öffentlichkeitsarbeit unterstützen einen offenen gesellschaftlichen Diskurs und ermöglichen es, mit dem Krankheitsbild Demenz besser zu leben.

Karte von OÖ mit Pins, wo sich die Servicestellen befinden

Mehr dazu

Share this pageFacebookLinkedInDrucken