Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK
Logo Demenzstrategie
www.demenzstrategie.at
Seite: https://www.demenzstrategie.at/de/Umsetzung/iImplId__91.htm
Datum: 03.07.2020
  1. Demenzstrategie
  2.  > Umsetzung
  3.  > Pflegegeldförderung

Pflegegeldförderung

Träger: Land Kärnten
Region: Kärnten
Wirkungsziel: Rahmenbedingungen einheitlich gestalten

 

Die Pflegeförderung wird auf Antrag der pflegebedürftigen Person gewährt, wobei pro pflegebedürftige Person nur jeweils ein Antrag gestellt werden kann. Der anspruchsberechtigte Personenkreis bestimmt sich nach § 4 Abs. 1 des Kärntner Mindestsicherungsgesetzes (K-MSG), LGBL. Nr. 15/2007 i. d. g. F., wobei der Antragsteller und der pflegende Angehörige ihren Hauptwohnsitz seit mindestens einem halben Jahr in Kärnten haben müssen. Gewährt wird – bei Vorliegen der Fördervoraussetzungen – eine Zahlung in Höhe von mtl. € 100,-- bei Bezug eines Pflegegeldes der Stufe 6 oder 7.


Links


 https://www.ktn.gv.at/Themen-AZ/Details?thema=131&subthema=138&detail=569

Share this pageTwitterFacebookLinkedInDrucken
Kontakt|Impressum|Benutzerhinweise|Datenschutz
© 2020 Demenzstrategie.at
Website made by Artware