Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK
Logo Demenzstrategie
www.demenzstrategie.at
Seite: https://www.demenzstrategie.at/de/Umsetzung/iImplId__107.htm
Datum: 18.09.2021
  1. Demenzstrategie
  2.  > Umsetzung
  3.  > Seniorenwohnhäuser – Hausgemeinschaftsmodell, Demenzgarten

Seniorenwohnhäuser – Hausgemeinschaftsmodell, Demenzgarten

Träger: Land Salzburg, Gemeinden, private Träger
Region: Salzburg
Wirkungsziele: Demenzgerechte Versorgungsangebote sicherstellen und gestalten, Wissen und Kompetenz stärken

Im Bundesland Salzburg entstehen seit der Eröffnung des ersten Seniorenpflegeheims nach dem Hausgemeinschaftsmodell im Jahr 2014 laufend weitere Einrichtungen nach diesem Zuschnitt, auch in Kombination mit „klassischen“ Senioreneinrichtungen. In Summe gibt es bereits 447 Plätze in Seniorenpflegeheimen nach dem Hausgemeinschaftsmodell. (Stand 2019)

Darüber hinaus gibt es im Land Salzburg eine Spezialeinrichtung für Menschen mit erhöhtem Pflege- und Betreuungsbedarf, mit einem Schwerpunkt mit 29 Plätzen für Menschen mit dementiellen Erkrankungen.

Diverse Seniorenpflegeheime haben bereits bzw. realisieren derzeit einen Demenzgarten, der speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit dementiellen Erkrankungen ausgerichtet ist. Beispielsweise die Demenzgärten sind als Anforderung für die Errichtung einer Einrichtung in der Verordnung Richtlinien für die Errichtung, die Ausstattung und den Betrieb von Seniorenpflegeheimen (Hausgemeinschaften, Seniorenpflegeheime) und Tageszentren (LGBl Nr 61/2015) verankert.


Links


 https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=LrSbg&Gesetzesnummer=20000969

Share this pageFacebookTwitterLinkedInDrucken
Kontakt|Impressum|Benutzerhinweise|Barrierefreiheitserklärung|Datenschutz
© 2021 Demenzstrategie.at
Website made by Artware