Datenschutz Information

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
Logo Demenzstrategie
www.demenzstrategie.at
Seite: https://www.demenzstrategie.at/de/Praxisbeispiele/iPrExId__398.htm
Datum: 04.12.2022
  1. Demenzstrategie
  2.  > Praxisbeispiele
  3.  > 3_Angehörige: Unicare Austria - Beratung

3_Angehörige: Unicare Austria - Beratung

Träger: -
Region: Österreich
Handlungsempfehlung: Kompetenzstärkung für An- und Zugehörige

Das UniKid-Netzwerk verfolgt das Ziel, durch strategisches und operatives Engagement nachhaltig einen kulturellen Wandel an österreichischen Universitäten zu forcieren.

Durch konkrete Unterstützungsmaßnahmen wie Beratungsangebote und Aufbereitung des Themas, etwa in Form von Informationsveranstaltungen und –materialien, sollen MitarbeiterInnen und Studierende entlastet und das oft noch tabuisierte Thema im universitären Umfeld sichtbar gemacht werden. Da pflegende Angehörige besonders zu Beginn, aber auch in jedem akut auftretenden Fall individuelle Beratung und Informationen brauchen, haben Universitäten begonnen, Informations- und Beratungsangebote aufzubauen.

Unterschiedlichste Einrichtungen informieren persönlich und telefonisch oder auch über Internetplattformen rund um die Situation Pflegebedürftiger und deren Angehöriger.

Mehr dazu, ua. auch Links zu den Universitäten in Ihrem Bundesland: LINK

Unicare-Info für die Steiermark: LINK

Share this pageFacebookLinkedInDrucken