Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK
Logo Demenzstrategie
www.demenzstrategie.at
Seite: https://www.demenzstrategie.at/de/Praxisbeispiele/iPrExId__393.htm
Datum: 08.05.2021
  1. Demenzstrategie
  2.  > Praxisbeispiele
  3.  > 3_Angehörige: Erholungswochen für pflegende Angehörige (Caritas)

3_Angehörige: Erholungswochen für pflegende Angehörige (Caritas)

Träger: Caritas der Diözese Innsbruck
Region: Tirol
Handlungsempfehlung: Kompetenzstärkung für An- und Zugehörige

Pflegende und betreuende Angehörige sind die größte soziale Kraft in unserem Land. Ihre Geschichten sind voll Liebe, Hingabe und Zuwendung, aber auch ein Schauplatz großer Verausgabung, Erschöpfung und Überforderung. Täglich, stündlich DASEIN für den Angehörigen - ein unbeschreiblicher Reichtum und ein Hochhalten einer Hochkultur des Helfens und Unterstützens.

Deshalb bietet die Caritas der Diözese Innsbruck in Zusammenarbeit mit Partnern und Unterstützern die Erholungswochen für pflegende und betreuende Angehörige, deren Familienangehörige auf Kurzzeitpflege bzw. in ein Heim gezogen oder verstorben sind, an.


Links


 Weitere Infos

Share this pageFacebookTwitterLinkedInDrucken
Kontakt|Impressum|Benutzerhinweise|Barrierefreiheitserklärung|Datenschutz
© 2021 Demenzstrategie.at
Website made by Artware