Logo Demenzstrategie
www.demenzstrategie.at
Seite: https://www.demenzstrategie.at/de/Praxisbeispiele/iPrExId__310.htm
Datum: 05.12.2019
  1. Demenzstrategie
  2.  > Praxisbeispiele
  3.  > Spätfolgen von Traumatisierungen bei Patientinnen und Patienten mit einer Alzheimer-Demenz

Spätfolgen von Traumatisierungen bei Patientinnen und Patienten mit einer Alzheimer-Demenz

Träger: Institut für Gerontologie Universität Heidelberg, Hans-Ruland-Stiftung
Region: International - Deutschland
Handlungsempfehlung: Forschungsergebnisse sollen schnell und umfassend allen relevanten Zielgruppen kommuniziert werden und Eingang in Gesellschaft, Politik und professionelle Praxis finden

Das Projekt beschäftigt sich mit an Demenz erkrankten Bewohnern und Patienten stationärer Einrichtungen, die in ihrer Biografie eine persönliche oder politische Traumatisierung (z. B. Kriegserfahrungen) erlitten haben. Es stellt sich die Frage, in welcher Form und inwieweit Traumatisierungen im Kontext von Pflegebedürftigkeit im Alter nachwirken und wie professionell Pflegende mit traumatisierten Menschen umgehen können.

Dauer: 2016 - 2021


Links


 Projektbeschreibung

Share this pageFacebookTwitterDrucken
Kontakt|Impressum|Benutzerhinweise|Datenschutz
© 2019 Demenzstrategie.at
Website made by Artware

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK